Am letzten Samstag im Mai fanden die Sparkassen Kreis Kinder- und Jugendspiele im Karate in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Muldental und dem Kreissportbund Leipziger Land statt.

In der Sporthalle der Naunhofer Oberschule starteten neben den Teilnehmern des AktivSport SAXONIA auch überregionale Sportler in den Disziplinen Kata (Technikablauf) und Kumite (Partnerkampf).


So konnten wir die Kämpfer des Sportvereins Gaivoronski Kyokushin Karate aus Neckarsulm, Senshu Berlin und Atrium Sports Hamburg bei uns herzlich willkommen heißen. Die spannenden Duelle verfolgten die mitgekommenen Eltern, Geschwister, Trainer, Betreuer und Helfer. Wir freuen uns sehr über eine Spende von nagelneuen Pratzen (Schlagpolster) und Schutzwesten, welche uns die Allianz Hauptvertretung Holger Micklitza Grimma im Rahmen des 20-jährigen Firmenjubiläums zur Verfügung gestellt hat. Vielen Dank für die Unterstützung. Weiterhin gilt ein Dank an alle Helfer, Trainer und Betreuer für die Vorbereitung und Durchführung der Spiele.


Strahlende Kämpfer der Sparkassen Kreis Kinder- und Jugendspiele im Karate in Naunhof mit Betreuern, Kampfrichtern, Trainern und Helfern


Foto: AS SAXONIA e.V.