Der Einladung des gastgebenden Sportvereins AktivSport SAXONIA e.V. sind in diesem Jahr wieder 13 Kitas zum mittlerweile 14.stattfindenden Teddycup gefolgt.

Die mehr als 180 Kinder wetteiferten in sieben Disziplinen um die vordersten Plätze. Dabei wurden folgende Stationen mit Liegestütze, Ballprellen, Tennisballweitwurf, Schlussweitsprung, Dreierhop, 40-Meter-Lauf, Hindernislauf durchgeführt. Die Ergebnisse sind von den Mitarbeitern des AktivSport SAXONIA e.V. ausgewertet worden. In den Kitas wurde im Vorfeld bereits fleißig trainiert, so dass bei einigen Kindern sehr gute Ergebnisse zu bestaunen gab. In der Gesamtwertung der Sechsjährigen belegten die Kinder der Einrichtung Gänseblümchen aus Klinga den ersten Rang. Bestes Kind der Fünfjährigen in der Gesamtwertung wurde Joel Bosnjatzki gefolgt von Jonathan Böhme aus der Kita Regenbogen. Bei den Sechsjährigen kam Arvid Höppner auf den vordersten und Vincent Götz dritten Platz.


Sportliche Kinder aus der Kita Gänseblümchen Klinga

      

  Arvid Höppner auf Platz 1 der Sechsjährigen                                                                    Jonathan Böhme 2.; Joel Bosniatzki 1.Platz der Fünfjährigen und Vincent Götz 3.Platz


Foto: AS SAXONIA e.V.